Dr. Helmut Schwärzler MM

Partner, Rechtsanwalt

+423 239 85 40

Spezialisierung

  • Rechtliche Beratung und Vertretung in Liechtenstein, Schweiz und in Österreich
  • Anlegerschutzrecht, Finanzmarktrecht, Gesellschaftsrecht, Schadenersatzrecht, Vertragsrecht, White Collar-Crime, Familienrecht
  • Treuhandsachverständiger für nationale und internationale Treuhänderschaften
  • Mediation

Biographie

Ausbildung
2005 - 2006Master in Mediation (MM)
2003Österreichische Rechtsanwaltsprüfung
2002Liechtensteinische Rechtsanwaltsprüfung
2001 - 2002Ausbildung zum Liechtensteinischen Treuhandsachverständigen, Fachhochschule Liechtenstein
2001Dissertation zum Thema „Die Niederlassungsfreiheit der Rechtsanwälte“ anhand der Richtlinie 98/5 EG, Universität Wien
1998Oxford Brooks University, Legal English Summer School
1994 - 1999Studium der Rechtswissenschaften, Universität Wien

 

Beruflicher Werdegang
seit Feb 2015Ernennung zum Honorarkonsul der Republik Bulgarien für das Fürstentum Liechtenstein
seit 2005Schwärzler Rechtsanwälte, Concordanz Treuhand
2003 - 2005Rechtsanwalt, Advokaturbüro Sele Frommelt & Partner, Vaduz, Liechtenstein
2000 - 2002Konzipient, Advokaturbüro Sele Frommelt & Partner und Treuunternehmen Negele Sele Frommelt & Partner, Vaduz, Liechtenstein
2000Gerichtspraktikum, Fürstliches Landgericht, Vaduz, Liechtenstein

 

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch

 

Publikationen und Vorträge
2019

Artikel "Vertrauensverlust in Stiftungsräte, Änderungen der Standesrichtlinien der Liechtensteinischen Treuhandkammer", Die Privatstiftung (PSR), Ausgabe 2/2019

2018

Vortrag im Rahmen des 13. World Investor's Lawyer Network Meeting (WIN) in Brügge, Belgien, zu den Themen: 

  • Retrozessionen und deren Geltendmachung gegenüber Schweizer Vermögensverwalter
  • Volkswagen – Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen in der Schweiz und Liechtenstein für Fahrzeughalter
  • Massenverfahren in CH, Retrozessionen – aktuelle Rspr. und Credit Suisse Massenverfahren betr. Prospekthaftung in Zusammenhang mit der Kapitalerhöhung im Jahr 2016.
     
2017

Vortrag im Rahmen des 10. Liechtensteinischen Stiftungsrechtstags an der Universität Liechtenstein zum Thema: Retrozessionen und Organhaftung im Stiftungsbereich

2017

Vortrag im Rahmen des 12. World Investor's Lawyer Network Meeting (WIN) in Rennes, Frankreich zu den Themen: Retrozessionen und deren Geltendmachung gegenüber Schweizer Vermögensverwalter unter dem Gesichtspunkt der neuesten Rechtsprechung des Bundesgerichtes, Volkswagen – Geltendmachung von Schadenersatzansprüchen in der Schweiz und Liechtenstein für Fahrzeughalter, Anlegerschaden betreffend die Kapitalerhöhung bei der Credit Suisse

2017

Artikel "Retrozessionen und die daraus resultierenden Ansprüche gegenüber Schweizer Vermögensverwaltern – Die Haftung von Organen Liechtensteinischer Verbandspersonen bei unterlassener Geltendmachung", Schwärzler / Bergt / Vollrath in Liechtensteinjournal (LJ), 33. Ausgabe 1/2017

2016

Vortrag im Rahmen des 11. World Investor's Lawyer Network Meeting (WIN) in Dublin, Irland zu den Themen: Schadenersatz für Versicherungsnehmer der SwissLife, ViennaLife, und anderen Lebensversicherungen in Liechtenstein, Rückforderung von durch Schweizer Banken zu unrecht einbehaltenen Retrozessionen, Anlegerschaden Kapitalerhöhung der Credit Suisse im Herbst 2015, Indentec Fall und die Vertretung der Investoren dieses Unternehmens in Liechtenstein

2015

Vortrag im Rahmen des 10. World Investor´s Lawyer Network Meeting (WIN) in Montevideo, Uruguay, zu den Themen: Schadenersatz für Versicherungsnehmer in Liechtenstein, Rückforderung von durch Schweizer Banken zu unrecht einbehaltenen Retrozessionen und zu den Rechten von Investoren und Kunden von Volkswagen.

2015

Süß / Wachter (Hrsg.) Handbuch des Internationalen GmbH-Rechts, Länderbericht Liechtenstein, Zerb Verlag, Nomos, Helbing Lichtenhahn, Lexis Nexis ARD Orac, 2015, 3. Auflage

Schwärzler / Wagner, Zur GmbH in Liechtenstein, Liechtenstein Journal 3/2015

2014

Podiumsdiskussion im Rahmen der Fachtagung Kindschaftsrecht-Neuerungen und Umsetzungsmöglichkeiten am 16.10.2014 in Schaan

2013

Jahrbuch zum Liechtensteinischen Recht / Liechtenstein Journal 2012 / 2013: Helmut Schwärzler/Jürgen Wagner –Verantwortlichkeit im liechtensteinischen Gesellschaftsrecht

2012

Schwärzler / Wagner, Verantwortlichkeit im Liechtensteinischen Gesellschaftsrecht, Boorberg, Linde, Schulthess, GMG, 2012, 2. Auflage

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Liechtenstein Journals am 26.06.2012 zum Thema Verantwortlichkeit: Probleme für Treuhänder, Rechtsanwälte, Revisionsstellen?

Paneldiskussion 4. Kongress der der Schweizerischen Kammer für Wirtschaftsmediation in Solothurn am 19.09.2012 zum Thema Anwälte als Parteienvertreter in der Mediation: Erfahrungen und Eindrücke

Vortrag im Rahmen des 5. Liechtensteiner Stiftungsrechtstag 2012 am 24.10.2012 zum Thema Grenzüberschreitende Rechtsdurchsetzung stiftungsrechtlicher Ansprüche, insbesondere von Begünstigtenrechten

2011

Schwärzler, Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation als Alternativen zur öffentlichen Gerichtsbarkeit, Liechtenstein Journal 4/2011

Süß / Wachter (Hrsg.) Handbuch des Internationalen GmbH-Rechts, Länderbericht Liechtenstein, Zerb Verlag, Nomos, Helbing Lichtenhahn, Lexis Nexis ARD Orac, 2011, 2. Auflage

Vortrag 2011 IBA Annual Conference in Dubai am 01.11.2011 zum Thema Liabilty of Lawyers under Liechtenstein Law

Vortrag im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Liechtenstein Journals am 18.10.2012 zum Thema Schiedsgerichtsbarkeit und Mediation als Alternativen zur öffentlichen Gerichtsbarkeit

2010

Schwärzler / Schatzmann, Internationale Amtshilfe in Steuersachen, Liechtenstein Journal 1/2010

Niedermüller / Schwärzler, Datendiebstahl in Liechtenstein: Neues zu den Ansprüchen gegen die LGT Treuhand AG, Steueranwaltsmagazin 01/2010, Boorberg

Vortrag im Rahmen der Fachtagung 5 Jahre Zivilrechtsmediationsgesetz in Liechtenstein, am 14.10.2010 zum Thema Anwalt und Mediation

2009

Schwärzler / Niedermüller, Datendiebstahl in Liechtenstein – Ansprüche gegen die LGT Treuhand AG? Steueranwaltsmagazin 01/2009

Schwärzler, Extensive Anwendung des Vertrauensgrundsatzes in Rechtshilfeverfahren, Liechtenstein Journal 01/2009

2007Schwärzler / Wagner, Verantwortlichkeit im Liechtensteinischen Gesellschaftsrecht, Boorberg, Linde, Schulthess, GMG, 2009
2006International Bar Association, Legal Practice Division, Newsletter Negligence and Damages, February 2006, Liability of Members of the Board of Liechtenstein Entities
2005

Süß / Wachter (Hrsg.) Handbuch des Internationalen GmbH-Rechts, Länderbericht Liechtenstein, Zerb Verlag Nomos, Helbing Lichtenhahn, Lexis Nexis ARD Orac

Vortrag: Centre of International Legal Studies, Global Business: Outsourcing, Cross-border Employment, Business Immigration, Foreign Investment and Offshore Financial Services (Moderator)

2004Vortrag: Centre of International Legal Studies, Negligence and Damages conference, Salzburg; The liability of members of the board of Liechtenstein Entities

 

Mitgliedschaften