Dreiländerforum Strafverteidigung

Am 17. Und 18. September 2021 hat in Bregenz das zehnte Dreiländerforum Strafverteidigung stattgefunden.

„Verfall – die neue Strafe?“ war dabei das Motto und auch Hauptthema.

Das Ziel der Veranstaltung ist es, Wissen, Einblicke und Know-How zwischen deutschsprachigen StrafverteidigerInnen grenzüberschreitend zu diskutieren und Erfahrungen auszutauschen.

Dieses Ziel wurde auch im diesjährigen Zusammenkommen erreicht. Anhand der spannenden Vorträge und Diskussionen konnten die inhaltlichen Unterschiede zu den angrenzenden Jurisdiktionen zu Liechtenstein im Thema Verfall sehr gut veranschaulicht und über mögliche Lösungswege diskutiert werden. 

Welche Unterschiede gibt es zu Österreich in Bezug auf den Wertersatzverfall? Wie wird die Härteklausel im Vergleich zu Österreich angewendet?

Mag. Maximilian Strolz gibt Ihnen gerne weitere Auskünfte.

Kontaktieren Sie uns.

Download PDF (129.27 KB)

Wichtige Neuigkeiten zu unserem Unternehmen sowie News aus der Branche der Rechtsanwälte und Mediatoren.