Reform der Ergänzungsleistungen: Das Ende einer Sozialversicherung

Per 1. Januar 2021 tritt die Reform der Ergänzungsleistungen (EL) in Kraft. Zentral sind folgende Punkte:

  • Einführung einer Eintrittsschwelle
  • Senkung der Vermögensfreibeträge
  • Verschärfte Regeln für den Vermögensverzehr
  • Einführung einer Rückerstattungspflicht der Erben

Was dies konkret für Sie bedeutet, erfahren Sie in diesem Artikel

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Rechtsanwältin lic.iur. Gabriela Loepfe-Lazar, LL.M. zur Verfügung.

Download PDF (9.75 KB)

Wichtige Neuigkeiten zu unserem Unternehmen sowie News aus der Branche der Rechtsanwälte und Mediatoren.