VW Abgasskandal: Interview Dr. Alexander Amann in den Vorarlberger Nachrichten, 13.12.2018

Schwärzler Rechtsanwälte haben Ende 2017, nach intensiver Zusammenarbeit mit dem Schweizer Konsumentenschutz und im Namen der rund 6'000 Geschädigten, Klage beim Handelsgericht in Zürich eingereicht, um für die Geschädigten in der Schweiz eine faire Entschädigung zu erkämpfen.

Die Vorarlberger Nachrichten haben in der Rubrik "Vorarlberger, über die man spricht" einen Beitrag über Dr. Alexander Amann veröffentlicht, welcher auch das Thema VW-Abgasskandal nochmal aufgreift.

 

Download PDF (1.5 MB)

VW Dieselgate - Schwärzler Rechtsanwälte vertreten betroffene VW-Fahrzeughalter (Eigentümer und Leasingnehmer) in der Schweiz und Liechtenstein

VW Abgasskandal: Interview Dr. Alexander Amann in den Vorarlberger Nachrichten, 13.12.2018 | Schwärzler Rechtsanwälte Startseite

Fehler

Auf der Website ist ein unvorhergesehener Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später nochmal.